500a TÖRGGELEN in Vahrn am 09. November 2019

Mit Sicherheit hat der Großteil unserer 500er-Fahrer ihre Schätzchen schon in den verdienten Winterschlaf gewogen, denn Kälte und Schnee sind für ITALIENISCHES Blech ja nicht unbedingt das Gesündeste… !!!

Um beim Törggelen auch nicht zu frieren, suchten wir uns heuer in VAHRN ein gemütliches Plätzchen beim GRIESSERHOF, wo ab 18 Uhr das „GROSSE FRESSEN“  begann. Als Erstes wurde einmal ganz schnell etwas gegen die trockene Kehle unternommen und an den Gesichtern zu urteilen, war heuer der Wein echt „vorzüglich“!!! Nachdem die ersten Gerstesuppen und Kasknödel mit Schlutzer serviert wurden, freute sich dann auch der Magen über etwas Leckeres.

Die Schlachtplatten luden dann so richtig zum Zugreifen ein und die ÄAREPFLBLATTLAN mit Kraut setzten dem Ganzen noch ein Krönchen auf. Bei Kastanien und dem einen und anderen Schnäpschen wurde noch bis in die Nacht hinein beisammengesessen und gelacht.

Das Essen war SUPER, die Bedienung auf Draht und das Beste kam dann noch zum Schluss:    Die Rechnung übernahm der 500er CLUB !!!

                                              DAAAANKE !!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.