Ausflug zum NEVES-Stausee am 08. Juli 2018

 

Laut Wetterbericht bei der TAGESSCHAU sollte ein heißes Wochenende bevorstehen, deshalb war der Termin für die Fahrt in höhere Regionen perfekt getimt. Viele aus unserem CLUB waren um halb 10 Uhr bereit, unseren 500ern mal wieder so richtig frische, saubere Luft durch den Vergaser zu jagen und nebenbei auch noch das schöne TAUFERER TAL besser kennenzulernen.

Bis MÜHLEN konnte jeder noch tadellos mithalten, aber dann hinein ins MÜHLWALDERTAL und besonders hinauf nach LAPPACH und zum NEVES-STAUSEE bekam so mancher 5er schon Schweißperlen auf der Motorhaube!!

Umso schöner präsentierte sich dann der große Bergsee inmitten gewaltiger Bergspitzen und wie könnte es auch anders sein:  EINE von uns hatte mal wieder höllisch zu kalt!!!

Der halbstündige Marsch zur gegenüberliegenden Almhütte tat allen sichtlich gut, aber noch besser schmeckten dann die hausgemachten Spezialitäten, wenn die Portionen auch eher für WENIGESSER ausgelegt waren.

Nach einem blauen GLETSCHER-EIS-Schnaps setzten wir unsere Wanderung in Begleitung einer sehr anhänglichen Ziegenherde fort und schauten und den See aus allen Perspektiven genauer an.

Ein Erlebnis reicher stieg man glücklich wieder in den 500er und knatterte zu Tal, wo wir noch schnell die Eisdiele in MÜHLEN in Beschlag nahmen. So viele Eisbecher auf einmal wurden hier garantiert noch nie über den Tresen geschickt…      SCHÖN WARS !!!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.